Am 01.07.2017 ist die Marktstammdatenregisterverordnung (MaStRV) in Kraft getreten (vgl. RS 12/2017). Die Inbetriebnahme des Registers hätte zum 03.07.2017 erfolgen sollen. Wie die BNetzA am 01.07.2017 auf ihrer Website erklärte, verzögert sich die vollständige Inbetriebnahme des zugehörigen Webportals bis in den Herbst 2017. Laut BNetzA werden keine Bußgeldverfahren für Verzögerungen eingeleitet, die sich aus der verspäteten Verfügbarkeit des Webportals ergeben.